Personen stehen vor Tafeln mit Plänen Groß war das Interesse an den Plänen zum neuen Stadtquartier. (Foto: Stadt Weilheim)

Unter dem Motto „Neues wagen“ macht sich Weilheim mit dem neuen Quartier und dem Bürgerpark an der Geistbühelstraße auf den Weg in Richtung einer nachhaltigen Stadtentwicklung. Die Stadt hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, in kürzester Zeit eine Machbarkeitsstudie für nachhaltigen Wohnungsbau und die Bestandsaufnahme für den Architekt_innen-Wettbewerb zum neuen Bürgerpark zu erarbeiten.

Eine ausgewählte Runde von Expert_innen aus Politik, Verwaltung und Bürgerschaft hat gemeinsam mit dem beauftragten Planungsteam in den letzten Wochen Themenfelder abgesteckt: Ökologisches Bauen, Grün und Umwelt, innovative Mobilität, neues Wohnen, soziales Miteinander und Partizipation.

Ziel ist es, konkrete Leitlinien für eine wegweisende Bebauung an der Geistbühelstraße zu entwickeln und modellhaft eine Charta für künftige Vorhaben der Stadtentwicklung zu formulieren.

Von Donnerstag bis Samstag, 23.07. bis 25.07.2020, waren alle Bürger_innen Weilheims eingeladen, sich auf einem partizipativen Rundweg um die Entwicklungsfläche an der Geistbühelstraße an 10 Stationen zu informieren, die Entwürfe der Landschaftsarchitekt_innen zu studieren, sich einzubringen und aktiv mitzumachen.

Sehr intensiv wurde das Angebot genutzt, mit dem Moderator_innen-Team ins Gespräch zu kommen, sich kompetent informieren zu lassen und aktuelle Herausforderungen zu diskutieren. Ein täglicher Stadtteilspaziergang mit den Planer_innen, dem Stadtbauamt und dem Kreisheimatpfleger, Herrn Klaus Gast, öffnete einen ganz neuen Blick auf den eigenen Stadtteil. 

Kontakt

Admiral-Hipper-Straße 20
82362 Weilheim i.OB
E-Mail info@weilheim.bayern.de
Telefon 0881 682-0
Fax 0881 682-299

Rathaus Öffnungszeiten

Vormittag

Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nachmittag

Montag bis Mittwoch:
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
(27.07.2020 bis 07.09.2020 bis 16.00 Uhr)